08 Juni 2021

Cocotine: Ein Lieferant, der sich für Qualität engagiert

Markt

Teile diesen Artikel

Weil die Qualität der Produkte, die der Küchenchef verwendet, immer noch wichtiger wird, ist Cocotine ein engagierter und verantwortungsbewusster Partner. Seit vielen Jahren streben die Hühnerhöfe unserer Genossenschaft danach, ihre Eier unter Achtung der Menschen und unseres Planeten zu produzieren.

 

Cocotine: eine französische Genossenschaftsmarke

In Bezug auf die Qualität ist es gut, eine Genossenschaft zu sein! Bei Cocotine gibt es keine Zwischenstationen zwischen dem Unternehmen, seinen Produktionsstätten und seinen Erzeugermitgliedern. Und je weniger Akteure beteiligt sind, desto besser ist die Rückverfolgbarkeit der Produkte gewährleistet! Die geografische Nähe der Hühnerhöfe verkürzt die Transportzeiten zwischen den Hühnerhöfen und den Betriebsstätten, so dass verarbeitete Eierzeugnisse mit einwandfreier Qualität angeboten werden können.

Die Geschichte der Marke Cocotine erwies sich als ein echter Vorteil für die Qualität der Produkte, die sie den Gastronomen anbietet. Die französische Genossenschaft, die von Erzeugern, Landwirten und Hühnerhöfen gegründet wurde, funktioniert dank den Männern und Frauen, die darin arbeiten und die sich bei ihrer täglichen Arbeit vollständig einsetzen, um die besten Produkte zu bieten. Sie alle sind am dauerhaften Erfolg des Genossenschaftsmodells wirtschaftlich beteiligt, da es sich nicht um eine Kapitalgesellschaft, sondern um eine Verbindung von Menschen handelt, in der jeder eine Stimme hat, um sich Gehör zu verschaffen. Eine solche Organisation erlaubt die gemeinsame Nutzung des Know-hows und der guten Praktiken.

 

Innovative französische Produkte

Die Sortimente von Cocotine beruhen auf sehr strengen Pflichtenheften, die der Gastronomie eine Qualitätsgarantie bieten, genauso wie dem Lebensmittelgroßhandel, der diese Produkte vertreibt. Mit der Entscheidung für Cocotine haben sie die Sicherheit, Produkte aus den französischen Regionen zu erhalten, die diese Qualitätsanforderungen erfüllen. Schließlich sind Forschung und Entwicklung und im weiteren Sinne die Innovation ein fester Bestandteil der DNA von Cocotine.

Durch ein noch offeneres Ohr für die Kunden und eine noch präzisere Analyse ihrer Erwartungen konnten wir sie im Laufe der Jahre noch weiter stärken. Es wurden externe Panels mit Gastronomiekunden und Köchen gebildet, um die Erwartungen der Kunden noch besser zu verstehen. Jedes Mal, wenn wir ein neues Produkt auf den Markt bringen, entspricht es einem Bedürfnis, das die Verwender geäußert haben. Die organoleptische Qualität und die praktische Seite des Produkts werden stets Tests unterzogen.

Die F&E-Teams von Cocotine entwickelten zum Beispiel das per Laser vorgeschnittene weichgekochte Ei. Für den Gesundheitssektor und medizinische oder soziale Einrichtungen arbeiten sie an mit Proteinen angereicherten Produkten für mangelernährte Menschen. Rund 10 neue Produkte werden jedes Jahr auf den Markt gebracht und bieten damit eine Erneuerung des Sortiments, die von den Köchen der Außer-Haus-Gastronomie erwartet wird, da sie immer auf der Suche nach Neuheiten sind, um attraktive Menüs zuzubereiten.

 

Vorbildliche Methoden und Produktionsstätten

Über diese speziellen Angebote für den Foodservice hinaus besitzt die Genossenschaft Verarbeitungsbetriebe mit Zertifikationen (ISO 22000, BRC & FSSC 22000), die die vorbildliche Arbeit dieser Betriebe bestätigen.

Die Genossenschaft engagiert sich zudem für ethisch-soziale Projekte. Unter Beachtung der Wünsche unserer Kunden entwickelte der Geschäftsbereich Eier der Gruppe ein Modell zur Anpassung an die Erwartungen der Gesellschaft durch konkrete Unterstützung der Hühnerhöfe, damit sie ihre Betriebe auf Boden-, Freiland- oder Biohaltung umstellen können. Die Gesamtheit dieser Bemühungen ergibt die Qualitätsgarantie der Cocotine-Produkte im Einkauf von Lebensmitteln. Deshalb ist Cocotine ein professionell agierender Referenzlieferant für Nahrungsmittel!

 

Die französische Eierbranche im Zentrum der Qualitätsdynamik

Die heimische Eierproduktion genießt in Frankreich ein hohes Ansehen. Das Label „Œuf de France“ bietet eine Herkunftsgarantie für die Eier und ist in ganz Europa als Garantie für Qualität und Lebensmittelsicherheit anerkannt. Die Krise infolge des Fipronil-Skandals verstärkte noch die Bedeutung dieser Herkunftsgarantie, die in Frankreich, aber auch auf europäischer Ebene geschätzt wird, da bei französischen Eiern keine Fipronil-Belastungen festgestellt wurden. Um die Beliebtheit der Eier aus Frankreich als Marktvorteil zu nutzen und ihre Herkunft zu bekräftigen, haben die Akteure der Eierbranche als Ersatz für das Label „Pondus en France“ das neue Label „Oeuf de France“ eingeführt. Es garantiert die Eierproduktion 100% „Made in France“, von der Geburt der Legehenne bis zum Legen der Eier und ihrem Verpacken, und die erstklassige Qualität der Produkte.

Logo Oeufs de France | Cocotine

Möchten Sie mehr über Cocotine-Produkte erfahren und Ideen für ihre Verwendung erhalten? Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Mitglied des Cocotine-Teams!

Kontaktieren Sie ein Mitglied des Teams Cocotine !

Cocotine

Cocotine

Zurück zum Anfang

Avez-vous une activité en France ou à l’étranger ?

Do you have an activity in France or abroad ?